ABGESAGT!!! Öllinger/Habringer: "Endlich brennt wieder der Baum" ABGESAGT!!!

Achtung: Die Veranstaltung ist aufgrund des Covid19-Lockdowns abgesagt! Sie wird zu einem späteren Termin, voraussichtlich nächstes Jahr,  nachgeholt.

Es ist wie (fast) alle Jahre wieder: Rudi Habringer, seines Zeichens Kabarettist, Musiker und Autor, reist mit einem vorweihnachtlichen Gabenkorb voll bester Satire durchs Land. Sein Adventabend handelt - anders als andere - von brennenden Weihnachtsbäumen, ahungslosen Hirten, zwanghaften Kekserlessern, illuminierten Stammtischphilosophen und ähnlichem mehr.

Und: Habringer ist nicht allein unterwegs. Als Verstärkung hat er sich niemand geringeren als den Schauspieler Ferry Öllinger (bekannt aus "Soko Kitzbühel) ins Boot, nein: in die fliegende Weihnachtskutsche, geholt. Zusammen machen die beiden Advent-Kabarett, bis die Keksdose explodiert. Sie übertreiben das, was ohnehin schon in der Realität übertrieben ist, bis zum Geht-nich-mehr. Denn so, sind sie sich sicher, kristallisiert sich der wahre Kern einer Sache heraus. Immer wieder. Und immer wieder noch besser.

Mit "Endlich brennt wieder der Baum" stellen die beiden heiligen drei Wortwitzkönige ihr kabarettistisches Talent mehr als unter Beweis. Garniert werden die spaßigen Weihnachtsgeschichten von nicht minder unterhaltsamen Liedern.
 

Tickets: Tel. 0664/73115620

Datum: 
Samstag, 4. Dezember 2021 - 20:00 - 22:15
Eintritt: 
22 / 20