Lalá Vocalensemble: „Pop“ A Capella-Konzert / made in Steyr spezial

Lalá Vocalensemble

Der große Ansturm auf die Lalá-Trilogie, die exklusiv im Kulturzentrum AKKU über die Bühne geht, macht es notwendig: „Pop“, der zweite Teil, muss wiederholt werden.
Das A Capella-Ensemble, das Ende 2012 beim chinesischen „Xinghai Price of Music“ gleich in drei Kategorien auf Rang 1 gereiht wurde, gibt erneut eine Auswahl von Hits der jüngeren und jüngsten Musikgeschichte zum Besten, Falcos „Egoist“ ebenso wie Michael Jacksons „Man in the Mirror“. Auch ein rundum amüsantes Kinderlieder-Medley und noch einige Überraschungen mehr hat das hörenswerte Quartett mit im Programm.

Dass ein Lalá-Konzert überaus amüsant ist, wissen die Fans ohnedies.

Die Lalá-Trilogie wird im Dezember fortgesetzt. Unter dem Titel „Keks“ gibt es dann winterlich warme Weihnachtslieder zu hören.

Lalá, das sind: Ilia Vierlinger (Sopran), Julia Kaineder (Alt), Peter Chalupar (Tenor), Mathias Kaineder (Bass)

Datum: 
Donnerstag, 7. März 2013 - 20:00 - 22:30
Eintritt: 
16 / 14 / 11