SANGAM Kathak Tanz und Indische Klassische Musik

Sangam

Kathak ist ein nordindischer traditioneller klassischer Tanzstil. Virtuose Beinarbeit, rasche Pirouetten, gleitende Bewegungen, wechselnde Tempi, rhythmische Muster und die Kunst, Geschichten mit einem Alphabet an gestischen und mimischen Ausdrucksformen zu erzählen, machen die Schönheit dieses Tanzes aus.

Fließende Bewegungen und virtuose Beinarbeit im Dialog mit den weichen Klängen der Bambusflöte, einer wunderbaren Stimme und spannenden Tabla-Rhythmen.
Ein Abend - klangfarbenfroh und gestenreich, gefüllt mit vielfältigen Geschichten der indischen Mythologie.

Kaveri Sageder, international gefragte Tänzerin, Lehrerin und Choreografin aus Pune/Indien, arbeitet auch regelmäßig in Wien, ihrer zweiten Heimatstadt.
Rina Chandra, lernte beim weltbekannten Maestro Pt.Hariprasad Chaurasia. Sie ist eine gefragte Solistin und Musikerin bei internationalen Produktionen aller Genres.
Anuradha Genrich, studierte in Madras Gesang. Tourte weltweit mit international preisgekrönten Projektzusammenarbeiten mit buddhistischen Mönchen, tamilischen Sufis und den Aboriginal Elders der Beswick Community.
Haider Khan, Tablameister und Sänger, aus Jaipur/Rajasthan.
Martha Jarolim, Schauspielerin und Künstlerin aus Oberösterreich

Die Performance basiert auf der Verbindung der fünf Elemente: Wasser, Erde, Wind, Feuer, und Äther.

Sangam- Coming together!

On stage: Kaveri Sageder: Kathak Tanz / Rina Chandra: Bansuri / Anuradha Genrich: Gesang
Haider Khan: Tabla / Martha Jarolim: Rezitation

Ticket-Hotline: 0664/73115620


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                  

 

 

 
Datum: 
Freitag, 28. November 2014 - 20:00 - 22:30
Eintritt: 
18 / 16 / 13