Figurentheater Marotte (Deutschland): „Er ist wieder da“

figurentheater marotte

Es gibt keine Moral mehr in der Informations- und Unterhaltungsindustrie, nur noch die Gier nach immer noch größeren Sensationen. Da passt es, dass im Hochsommer 2011 ein Mann in brauner Uniform und mit einem schnarrenden Befehlston durch Berlin irrt. Freilich: Hitler, der 66 Jahre nach seinem Tod aufgewacht und an seine Wirkungsstätte zurückgekehrt ist, wird allgemein nur für einen Comedian gehalten und bald schon von einer Fernsehproduktionsfirma unter Vertrag genommen. Der folgende Hype um die vermeintliche Hitler-Parodie führt soweit, dass sogar etablierte Parteien um seine Mitgliedschaft zu buhlen beginnen …

Das Figurentheater Marotte bringt den Erfolgsroman von Timur Vermes in einer nicht minder gefeierten Figurentheaterversion auf die Bühne. Wobei man auch in diesem Fall herzhaft lachen darf – auch wenn das Lachen mitunter im Halse stecken bleibt.

Es spielen Carsten Dittrich und Jan Mixsa.

Ein herrlich gescheites Stück Bühnenspaß!

Infos & Tickets: Tel. 0664/73115620

Datum: 
Freitag, 4. November 2016 - 20:00 - 22:00
Datum: 
Samstag, 5. November 2016 - 20:00 - 22:00
Eintritt: 
19 / 17 / 15