AKKUcrimeLINE Junior: "Verbrechen lohnt sich nicht" Jugendliteraturpreis - Präsentation

crimeLine junior

Es wird wieder spannend, und das gleich mehrfach.

Zahlreiche SchülerInnen im Alter von 12 bis 18 Jahren haben in den vergangenen Monaten mitgemacht bei der AKKUcrimeLINE Junior,

dem heuer bereits zum zehnten Mal ausgeschriebenen Steyrer Jugend-Krimi-Literaturpreis.

Wovon die mit viel Fantasie verfassten Texte handeln, davon kann man sich persönlich und live überzeugen:

An diesem Abend werden im Rahmen einer Lesung nämlich jene Krimis präsentiert, die von der Jury ausgewählt wurden.

Als JurorInnen waren in bewährter Weise die Steyrer Autorin Sissi Gruber, der Journalist Kurt Daucher und die Projektinitiatorin Veronika Almer im Einsatz.

Die jungen Krimi-SchriftstellerInnen sind ohne viele belastende Vorgaben, dafür mit großem Engagement und Freude am Schreiben zu Werke gegangen.

Die Geschichten wurden zum vorgegebenen Thema: "Verbrechen lohnt sich nicht" verfasst. Gefordert waren kurze, spannende Texte.

 Die AKKUcrimeLINE Junior versteht sich auch als Beitrag zur Förderung von Lesekompetenz und Lesevergnügen.

Datum: 
Dienstag, 27. Juni 2017 - 19:00 - 21:00
Eintritt: 
frei!