ABGESAGT!!! Pepi Hopf: "Sternzeichen: Stur" ABGESAGT!!!

Die Veranstaltung ist aufgrund der aktuellen Covid19-Verordnung der Bundesregierung abgesagt!

Im Jahr, in dem man seinen 50er feiert: Da drängt sich so eine Halbzeitanalyse doch förmlich auf – ob man nun will oder nicht. Das denkt sich Pepi Hopf und legt gleich einmal los. Dass er sich rückblickend sogar in den eigenen Kindern wiedererkennt, gefällt ihm, nicht aber seiner Frau. Immerhin sitzen sie und er gerade beim Elternsprechtag, zu dem sie – dem Herrn Sohn sei Dank – gleich fünf verpflichtende Einladungen erhalten haben.

Und die Geschichte mit dem Sternzeichen, die Hopfs aktuellem Programm den Namen gibt? Die ist zunächst Wortspiel. Denn mit Sternzeichen, Astrologie und aller anderen Esoterik hat so ein Hopf, der im Wiener Stadtteil Simmering sozialisiert wurde, nichts am Hut. Stur: Das ist er aber umso mehr, wie er ausführlich nachweist. Aber auch stur zu sein hat, bekanntlich zwei Seiten, eine gute und eine nicht ganz so ratsame. Den tropfenden Abfluss in der Küche selbst zu reparieren: Das hätte Pepi Hopf zum Beispiel gleich einem Profi überlassen sollen.

Letztlich ist die Hopf´sche Sturheit aber ohnedies nur genetisch bedingt. Hopf´s Lieblingstante hatte sich einst sogar in den Kopf gesetzt, ihrem Mann, der mit einer ausgewachsenen Leberzirrhose im Spital weilte, mit einer Organtransplantation das Leben zu retten. Die Spenderleber hatte sie auf dem Weg ins Krankenhaus – beim Fleischhauer – frisch erworben.

Sein aktuelles Programm widmet Pepi Hopf allen Sturschädeln dieser Welt – und deren Partnerinnen bzw. Partnern. Beide werden sich bei „Sternzeichen: Stur“ bestens amüsieren.

Tickets: Tel. 0664/73115620

Datum: 
Freitag, 6. November 2020 - 20:00 - 22:30
Eintritt: 
22 / 20 / 15