Verena Stauffer, Wiltrud Schreiner, Phlox: "Poesie Steyr - Stadt, Land, Fluss"

Die Texte sind zwischen Lyrik und Kurzprosa angesiedelt - sie stammen in jedem Fall aber von Autorinnen mit intensivem Steyr-Bezug, dazu Musik vom Akustik-Pop-Trio Phlox: Das alles und mehr gibt es bei jenem "Poesie Steyr"-Abend mitzuerleben, der so perfekt in unsere diesjährige Reihe "made in Steyr" passt - Sie findet anlässlich der Landesausstellung statt und bietet Kunstschaffenden, die in Steyr geboren sind, hier leben und/oder arbeiten eine Bühne.

Verena Stauffer etwa, die die HLW Steyr besucht hat, präsentiert ihren aktuellen Gedicht- und Kurzprosa-Band "Ousia".

Wiltrud Schreiner, die in Steyr gebürtige Schauspielerin, liest Texte von verstorbenen Steyrer Autorinnen. Zuletzt war Schreiner in Austro-Filmhits wie "Der Tote am See" oder "Love Machine" zu sehen oder auf der Bühne des Linzer Theater Phönix.

Die Band Phlox - mit Sängerin Petra Zöttl - hat widerum feine Pop-Songs im Gepäck, darunter auch von Literatur-Nobelpreisträger Bob Dylan.

Tickets: Tel. 0664/73115620

 

Wegen der Corona-Maßnahmen ist eine telefonische Anmeldung unbedingt erforderlich!

Zutritt nur mit negativem Covid-19-Test, Nachweis einer überstandenen Covid-19-Infektion oder Covid-19-Impfung!

Während der Veranstaltung ist eine FFP2-Maske zu tragen!


 

Datum: 
Mittwoch, 26. Mai 2021 - 20:00 - 22:00
Eintritt: 
15 / 13 / 10